LIVE ist LIVE! – 31.07 – Start in die Speedway Liga Saison 2021!

LIVE an der Rennstrecke, das Feeling, den Sound, den Methanolgeruch, die Gespräche und das wiedersehen mit vielen Bahnsportfans und den Fahrern/-innen. Dabei sein, das mittendrin sein, das Mitfiebern vor Ort, das ist LIVE und dafür steht der Bahnsport!

Ich denke, dass jeder Bahnsportfan ähnlich fühlt und denkt! Daher werden sich bestimmt viele Fans freuen, dass es inzwischen Bahnsportveranstaltungen mit Zuschauern vor Ort gibt. Einfach wieder LIVE vor Ort dabei sein. Und das tolle ist:

Es sind bis zu 2.500 Personen am Samstag in Albersdorf zum Ligaauftakt, zum Heimrennen des MSC Nordhastedt der Speedway Liga Nord zugelassen!

Kommt vorbei, holt euch die Prise Methanolgeruch, spürt das Live – Feeling, die Gespräche vor Ort und seid mittendrin!

Die Karten gibt es ausschließlich an der Tageskasse! Der Eintritt ist mit 8,00 Euro (Kinder bis 14 Jahre: Freier Eintritt) ein wirklicher guter und fairer Eintrittspreis. Unterstützt den Bahnsport vor Ort!

 

Für die, die trotz des günstigen Eintrittspreises, oder aus anderen Gründen nicht zum Rennen kommen können, für die bietet die Speedway Liga Nord erstmalig einen LIVE-Stream an.

 

LIVE ist LIVE!

 

Wir haben extra ein kleines Team für den Live Stream gebildet. Für uns als komplette Neueinsteiger in diese Technik, mussten und müssen wir uns damit zuerst vertraut machen. Daher möchten wir zuerst nur ein Rennen Live zeigen und damit Erfahrungen sammeln. Perfekt ist niemand und Live ist Live. Eventuell kommt dann noch ein weiteres Rennen für ein Live Stream hinzu.

 

Zusätzlich dürfen wir die Kosten nicht aus den Augen lassen. Ein Live Stream kostet und ist nicht so günstig wie man im allgemeinen glauben mag. Wir erhoffen uns aber, dass zuerst viele Zuschauer direkt zur Rennbahn kommen. Den Methanolgeruch können wir leider nicht per Stream rüberbringen, genau so wenig wie das Live-Feeling vor Ort. Daher ist LIVE vor Ort noch immer das intensive Schöne an diesem Sport!

 

Für den Live-Stream steht uns Lars Klimek als Moderator zur Verfügung, den einige als Stadionsprecher vieler Rennen gut kennen. In Nordhastedt wird der Stadionsprecher und der Moderator in einer Person sein. Wir hoffen und wünschen uns, dass wir alle zusammen den ersten Stream gut über die Runden bekommen und am Abend alle zufrieden sind. Der Verein, die Zuschauer und wir als Team. Verbessern können wir uns anschließend immer, was auch unser Ziel ist.

 

Legt euch den Link in die Favoritenleiste eures Browsers und seid am Samstag ab 14 Uhr dabei, wenn die Speedway Liga Nord mit  LIVE ist LIVE startet:

<< Zum Live Stream – 31.07.2021 – 14 Uhr – KLICKE HIER! >>

 

Wir freuen uns auf alle, die vielen Zuschauer vor Ort, die Zuschauer im Live Stream und auf spannende und unfallfreie Rennen!

 

Bevor die Speedway Liga Nord um 14:00 Uhr startet, wird die Wartezeit mit einem weiteren Highlight verkürzt: Am Vormittag ab 10:00 Uhr findet die dmsj – Deutsche Jugend-Bahnsport-Meisterschaft 2021 der Junioren B auf dem Dithmarschenring in Albersdorf statt.

 

 

 

Die Mannschaftsaufstellungen & das Heatschema

Die Teamseiten:

 MSC Nordhastedt

MSC Moorwinkelsdamm

MC Bergring Teterow

Emsland Speedway Team

 

Weitere Infos:

Bericht : Die Speedway Liga Nord startet LIVE vor Ort am 31.7. in Nordhasted